Beitragsseiten

Die meisten Menschen die sich einen Hund anschaffen, kaufen optimalerweise noch vor seinem Einzug die Ausstattung für ihn. Meist kaufen sie dann ein Halsband, weil dies in der traditionellen Hundeerziehung eben so üblich ist.

brustgeschirr1Fragt man dann nach dem Grund, warum sie sich kein Geschirr für den Hund gekauft haben, so trifft man leider immer noch auf vorgefasste Meinungen wie z.B.: "Mit einem Brustgeschirr kann ich den Hund nicht halten bzw. da zieht der Hund doch erst richtig an der Leine" oder auch: "Mit einem Brustgeschirr kann ich einem Hund doch nichts beibringen" usw.

Diese Auffassungen beruhen leider immer noch auf der überholten und irrigen Annahme man könne einen Hund nur mit Hilfe des Leinenrucks erziehen. Die moderne Hundeerziehung kommt allerdings schon lange und auch sehr gut ohne das veraltete Hilfsmittel Leinenruck aus. Bereits seit mehreren Jahren arbeiten viele Hundeschulen europaweit, genauso wie ich, im Hundetraining fast ausschließlich mit dem Brustgeschirr, und nicht mehr, wie in der traditionellen Hundeerziehung üblich, mit dem Halsband.